Die Trainer und Trainer-Hunde - Hundeschule Süd Leutkirch im Allgäu

Direkt zum Seiteninhalt

Die Trainer und Trainer-Hunde

C L A U D I A   B U T S C H E R


K.S.I. Hundetherapeutin
  und K.S.I Problemhundeberaterin
der Hundeschule Süd Leutkirch



Die Familie Butscher...
mein Mann Robert,
meine zwei Kinder Griseldis und Raphael.



Tja, dann sind da auch noch meine Fellnasen

Derry -  ein reinrassiger Beagle
Drako -  ein Schäferhund-Mix
und die Pflegehündin Sammy - ein Cattle-Dog-Mix

Zu meinem ersten Hund (1990) bin ich über Bekannte gekommen, die diesen Pudel-Dackel-Mix nicht mehr halten konnten.
Leider verstarb sie mit knapp drei Jahren. Kurz darauf zog Jacky, ein Toy-Pudel bei uns ein. Dieser wurde mit 12 Jahren dann leider von einem Auto überfahren.
Das hat mich schwer getroffen und erst 3 Jahre später kam Beagle Derry im Alter von 14 Wochen zu uns.
2 1/2 Jahre später der 8 Wochen alte Schäferhund-Hovawart-Mix Drako.
Ich musste feststellen, dass die Erziehung nicht so einfach war, wie zuerst gedacht.
Viele gut gemeinte Ratschläge und Erziehungsmethoden blieben ohne Erfolg.
Erst durch ein Seminar von und mit Katrin Scholz in Leutkirch habe ich dann eine Möglichkeit gefunden,
so mit meinen Hunden zu arbeiten, dass sich Erfolge zeigten.

Meine Tätigkeit als Hundetrainerin begann im Hundesportverein. Dort habe ich den Basis-Trainerschein (VDH) gemacht.
Von da an wollte ich mehr über "Hunde" lernen. Wieder durch Katrin Scholz entschloß ich mich mit Frank Rowenski
zusammen ab Juli 2012 eine 2-jährige fachliche
Ausbildung zum K.S.I.-Hunde-Therapeuten und K.S.I.-Problemhundberater zu machen.
Diese habe ich mit Frank zusammen erfolgreich im Juni 2014 abgeschlossen.
Im gleichen Zeitraum habe ich zusätzlich noch mit Beagle Derry in einer
halbjährlichen Ausbildung die Prüfung zum Therapie-Begleithund abgelegt.

Im März 2013 habe ich mit Frank Rowenski die schon sehr erfolgreiche Hundeschule Süd GbR Leutkirch gegründet.

F R A N K   R O W E N S K I



K.S.I. Hundetherapeut
    und K.S.I Problemhundeberater
       der Hundeschule Süd Leutkirch



Hunde haben mich schon immer interessiert.
In meiner Familie leben neben meiner Frau und meiner 5-jährigen Tochter Mia,
eine Appenzeller-Hündin (Lea) und ein Deutscher Leistungs-Schäferhund (Birog).



Wie wird man nun Hundetrainer?
Natürlich, an erster Stelle sind da Probleme mit dem eigenen Hund. Beim Versuch diese Probleme zu lösen, habe ich schnell festgestellt,
dass es bei der Erziehung von Hunden sehr viele Möglichkeiten, Stilrichtungen und Ansichten gibt.

Jeder erzählte mir etwas anderes und nach vielen Fachbüchern, selbst durchgeführten Versuchen,
Kursen bei Hundeschulen und Sportvereinen habe ich gemerkt,
dass sich vieles toll anhört aber in der Praxis (zumindest bei mir) nicht funktioniert.
Nach einer gewissen Zeit habe ich ein Seminar bei Katrin Scholz besucht. Hier fühlte ich mich von Beginn an gut aufgehoben und konnte
mit der Trainingsmethode nach dem K.S.I.-Prinzip schnell erste Erfolge erzielen. Nach vielen weiteren Seminaren habe ich mich entschlossen
die 2-jährige Ausbildung zum K.S.I.-Hunde-Psychologen und K.S.I.-Problemhundberater anzutreten. Diese habe ich mit Erfolg im Juni 2014 abgeschlossen.
Heute möchte ich mein erlerntes Wissen in der Hundeschule Süd Leutkirch weitergeben
um anderen Hundehaltern die so oft verloren gegangene Freude an Ihrem Vierbeiner wieder nahe zu bringen.
BERND KLOTZ


Inhalt folgt ..........

___________________________
U N S E R E   H U N D E

Birog: Deutscher Schäferhund von Frank

Birog ist ein reinrassiger deutscher Schäferhund aus
einer Leistungslinie mit ostdeutschem Einschlag und wiegt ca. 38 kg.
In einer solchen Zuchtlinie wird besonderes Augenmerk auf die leistungsorientierten Charaktereigenschaften sowie einen gesunden Körperbau gelegt.
Das Aussehen spielt nur eine untergeordnete Rolle.
Birog stammt aus einer Rudelhaltung und kam 2010 zu uns. Er ist ein beeindruckender Rüde der gegenüber Menschen völlig ehrlich und sehr tolerant ist. Erhat am 12. Mai 2013 die Therapiehunde Prüfung bestanden und versteht sich blendend mit unserer kleinen Tochter und ist einfach ein echt toller Hund.


Appenzeller Sennenhund von Frank

Lea ist eine reinrassige Appenzeller Hündin mit ca. 20kg. Sie sieht total süß und einfach zum knuddeln aus.
Rassetypisch ist Sie gegenüber Menschen eher zurückhaltend bis skeptisch. Mit Fremden möchte Sie am liebsten nichts zu tun haben. Lea ist sehr intelligent, was die Erziehung ebenfalls nicht einfacher macht. Sie erkennt sofortige Lücken beim Halter und nutzt diese dann aus. Zu Hause ist Sie sehr ruhig und würde am liebsten den halben Tag schmusen und den Rest mit Birog im Garten toben. Sie ist eine bildhübsche Hündin die uns immer wieder durch Ihre schnelle Auffassungsgabe erstaunt.





Beagle von Claudia

Derry ist ein reinrassiger Beagle. Er wurde am 13. Februar 2006 geboren. Sein ganzer Name lautet: Derry of Summerhill. Er liebt alle Plätzchen die warm und kuschelig sind
Zudem ist er hervorragender Sucher und ein begnadeter "Chiller". Im Oktober 2009 hat er die Begleithunde-Prüfung bestanden. Seit Mai 2013 ist Derry nun auch ein ausgebildeter Therapie-Begleithund




Schäferhund-Hovawart-Mix von Claudia

Er wurde am 15. Oktober 2008 in Grünberg/Hessen
bei Katrin Scholz geboren. Von dort kam er im Dezember 2008 zu mir ins Allgäu
Drako hat im Oktober 2009 die Begleithunde-Prüfung bestanden.
Nach einer intensiven (Um-) Erziehung ist er inzwischen ein klasse Hund geworden. Ich kann ihn jederzeit mit in den Unterricht nehmen und die pratkischen
Übungen in der Hundeschule Süd zeigen. Er liebt es über Wiesen zu rennen und seinen Ball zu fangen. Gerne geht er ins Wasser zum Schwimmen oder nach Steinen zu tauchen.


K.S.I. Hundeschulen
Was ist K.S.I. - Das K.S.I. - Prinzip von Katrin Scholz / Gießen

Die Zentrale:

K.S.I. Hundetherapie- und Trainingszentrum
Hundeschule Katrin Scholz

Felsenstraße 9
35305 Grünberg - Weitershain


- * - zertifizierte Hundeschule
der Tierärztekammer Schleswig-Holstein  - * -

Telefon 06634-917707
Mobil 0171 1945 331

info@hundeforscherin.de
copyright Hundeschule Süd Leutkirch                                                      07561 906590
Zurück zum Seiteninhalt